Sommerfest im DB Museum Koblenz

  • Sommerfest im DB Museum Koblenz (c) Stefan Wildhirth

Am 22. und 23. Juni 2019 lädt das DB Museum in Koblenz zum Sommerfest ein. Freuen Sie sich auf ein Wochenende, das die Herzen aller Eisenbahnfans höherschlagen lässt. Unter dem Motto „Von der Bundesbahn zur DB AG – 1949 bis heute“ zeigt das DB Museum im Rahmen der traditionellen Lokparade Lokomotiven der letzten sieben Jahrzehnte.

Außerdem auf dem Programm: Fahrten mit dem legendären Trans Europ Express und Bahnhofsmitfahrten auf dem historischen Adler-Zug. Eine abwechslungsreiche Fahrzeugausstellung mit Lokpräsentationen auf der Drehscheibe, geführte Rundgänge durch das Museum und eine Sonderschau zur Entwicklung der Deutschen Bundesbahn. Selbstverständlich dürfen auch Mitfahrten auf historischen Lokomotiven und Rundfahrten mit der Mitfahreisenbahn Koblenz 5 und 7,25 Zoll nicht fehlen. Vorführungen der Trix-Modellbahn und der Gartenbahn runden das Programm ab. Verkaufsstände, Kinderprogramm und ein gastronomisches Angebot machen das Sommerfest im DB Museum Koblenz zu einem Highlight für die ganze Familie. An beiden Tagen verkehren kostenlose Pendelzüge zwischen Hauptbahnhof Koblenz und DB Museum.

Auch in diesem Jahr sind viele Freizeitgruppen der Stiftungsfamilie BSW & EWH zur Erhaltung historischer Schienenfahrzeuge Koblenz engagiert, um an Weichen zu schrauben, historischen Reise- und Güterwaggons den letzten Schliff zu verpassen und die Loks für die große Parade fit zu machen. Das Sommerfest sowie auch das DB Museum wären ohne die Leidenschaft und das Engagement der Ehrenamtlichen nicht denkbar.

Alle Informationen finden Sie hier.



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos