Modellbahn in der Kirche

Von 2. bis 5. Mai 2019 präsentiert der Modelleisenbahnclub Hannover zwei seiner schönsten Anlagen in der Martin-Luther-Kirche in Hannover-Ahlem. 

Wunderschöne deutsche Landschaften haben die rund 50 Mitglieder des Clubs auf der 11 mal 8 Meter großen Anlage der Spur N nachgebildet. Von großen Bahnhöfen mit Altstadtmotiven, aber auch mit neuzeitlicher Ausrichtung aus durchqueren die Züge Heidelandschaften, Flussauen, Wiesen, Laub- und Nadelwälder sowie Industrieflächen bis hin zu voralpinen Gebirgen. 

Dazu können die Besucher einen Nachbau der Harzer Schmalspurbahn im Selketal bewundern. Im Maßstab 1:87 (Spur H0m) haben die Modelleisenbahner den Streckenabschnitt zwischen vom Bahnhof Eisfelder Talmühle bis zum Bahnhof Mägdesprung originalgetreu nachempfunden. Die Anlage ist etwa 8 mal 3 Meter groß und kann rundum begangen werden.

Martin-Luther-Kirche Hannover-Ahlem
Wunstorfer Landstraße 50a
30453 Hannover

Öffnungszeiten

Donnerstag, 02.05.: 14:00 bis 18:00 Uhr,
Freitag, 03.05.: 10:00 bis 18:00 Uhr,
Samstag, 04.05.: 10:00 bis 18:00 Uhr,
Sonntag, 05.05.: 09:30 bis 16:00 Uhr,
10:00 Uhr: Gottesdienst

Eintrittspreise

Erwachsene: 3 Euro, Kinder: Eintritt frei



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos