Anerkennung für Engagement

  • Michael Müller, Berlins Regierender Bürgermeister, (mit Gebärdendolmetscherin) dankt Berliner Ehrenamtlichen für ihr Engagement. Foto: © Senatskanzlei Berlin/Björn Bowinkelmann

  • Foto: © Senatskanzlei Berlin/Björn Bowinkelmann

  • v.l.n.r.: Jürgen Wolf (Seniorenbeauftragter OS S-Bahn Zentrale), Christiane Mikolajczak (Leiterin OS BAHN-BKK), Arno Kuhnert (Leiter OS Berlin Nord-Ost)

  • v.l.n.r.: Hardy Schulz (Leiter Historische S-Bahn Berlin), Jürgen Hirsch (Projektleiter "Kursbuch"), Lutz Tannigel (Regionaler Fachberater Eisenbahnerbe/Modelleisenbahn), Reinhard Scheer (stv. Leiter OS Friedrichsfelde)

„Ohne ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger wäre vieles undenkbar.“ So würdigte Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin, die gesellschaftlich so wichtige Arbeit Ehrenamtlicher der Hauptstadt. Es ist bereits das vierte Jahr in Folge, in dem der Regierende Bürgermeister zahlreiche Vertreter bürgerlichen Engagements am 16. Februar 2019 zum Dank zu einem Empfang unter dem Motto „Berlin sagt Danke“ einlud. 

Sozialer Zusammenhalt

Auch Ralf Wieland, Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, bedankte sich bei den Anwesenden: „Wir in Berlin können uns glücklich schätzen, dass es so viele Ehrenamtliche gibt, denen der soziale Zusammenhalt in unserer Stadt nicht egal ist.“ Damit sprach er vielen der Geehrten aus dem Herzen, denn zu einem solchen Engagement gehört untrennbar auch ein besonderer Sinn für Gemeinschaft und Solidarität – Werte, die auch und gerade in der Stiftungsfamilie eine lange Tradition haben. 

Die Stiftungsfamilie sagt Danke

Darum waren auch rund 40 Vertreter der Stiftungsfamilie zu dem Berliner Empfang geladen: Leiter, Kultur- und Seniorenbeauftragte sowie Kassenführer von Ortsstellen und Freizeitgruppen, aber auch Regionalbeauftragte verschiedener Freizeitbereiche. Dem Dank der Stadtoberen Berlins schließen wir uns an dieser Stelle gerne an – und erweitern ihn auf alle rund 6.000 Ehrenamtlichen, die die soziale Gemeinschaft der Stiftungsfamilie in ganz Deutschland mit Leben füllen. 



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos