Soziale und kulturelle Integration – Projekt SUKI

Am 01. Juni 2019 startete unser neues Projekt „Soziale und kulturelle Integration“ (SUKI) unter dem Dach der Stiftungsfamilie BSW & EWH.

Zusammen mit den Partnern DB AG und EVG begleitet das Projekt den Onboarding-Prozess von Mitarbeitern mit Flucht- oder Migrationshintergrund bei der DB auf sozialer und kultureller Ebene. Das Projektteam berät und unterstützt bei der Überwindung sozialer und kultureller Hürden und fördert den Zusammenhalt und die Integration innerhalb der DB.

Unser Aufgabenbereich lässt sich in drei Bereiche aufteilen:

  • Kulturelle Schulungen und Workshops,
  • Aufbau, Koordination und Pflege von Lotsennetzwerken
  • Einzelfallberatung
  • Vermittlung von Leistungen und Hilfsangeboten

Dabei arbeitet das Projekt auch zukünftig u. a. mit ZukunftPlus e.V. und den DBplus-Partnern wie z. B. der BAHN-BKK und dem VDES zusammen.

Inhalte und Aktuelles zu unserer Arbeit finden Sie unter https://suki.stiftungsfamilie.de, sowie im regelmäßig erscheinenden Newsletter der Stiftungsfamilie BSW & EWH. Abonnieren können Sie diesen hier.

Ihr Kontakt zum Projekt SUKI

Soziale und kulturelle Integration – Projekt SUKI
Telefon: 069 809076 – 288
Email: suki(at)stiftungsfamilie.de

Projektleitung
Inge Henningsen
Telefon: 069 809076 – 281
Email: mailto:inge.henningsen(at)stiftungsfamilie.de

Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Eltern-Kind-Coaching

Stress und Streit in der Familie? Wir unterstützen in Erziehungsfragen. weitere Infos

Offene Gesprächskreise

Wir laden Sie herzlich zu unseren offenen Gesprächskreisen ein.

weiter zu den Terminen

Jetzt mitmachen!

Füllen Sie Ihre Beitrittserklärung online aus und werden Sie Teil der Stiftungsfamilie BSW & EWH.

Hier ausfüllen