Unbeschwerte Ferien

Die Bärenstark-Ferienfreizeit der Carls Stiftung ermöglicht insgesamt 25 Kindern mit einem behinderten oder schwer kranken Geschwisterkind sorglose zweiwöchige Ferien, um gemeinsame Erfahrungen aus der besonderen familiären Situation auszutauschen und Freundschaften zu schließen. Für Spiel, Beschäftigung und bunte Abwechslung sorgen erfahrene Betreuer. 

Dieses Angebot steht insbesondere auch Kindern von Bahnbeschäftigten offen, darum unterstützen die Stiftungen BSW und EWH diese Aktion, um die Kinder zu stärken.

Die Freizeit findet dieses Jahr von 14. bis 28. Juli statt und ist für alle Kinder zwischen 9 und 12, die ein behindertes oder schwerwiegend chronisch erkranktes Geschwisterkind haben, vorgesehen. Die Anmeldefrist läuft bis zum 31.03.2018

Nähere Informationen und die Anmeldeunterlagen finden Sie auf der Website der Carls-Stiftung.



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos