Ganz schön viel Holz

  • v.l.n.r.: Dustin Sauels, Jasmin Bönck, Gerhard Wülbeck und Michael Niesporek bei der Spendenübergabe

Zum Jahresende haben die Mitarbeiter des Werks Oberbaustoffe der DB Netz AG in Witten traditionell die Möglichkeit, gegen eine Spende Altholz abzunehmen. Auf diese Weise kommt eine beträchtliche Summe zusammen, die das Werk jedes Jahr einem guten Zweck zuführt.

Diesmal fiel die Wahl auf die Stiftungsfamilie BSW & EWH. Betriebsrat Gerhard Wülbeck und Fertigungsleiter Michael Niesporek übergaben am 16. November 2018 einen Spendenscheck in Höhe von sage und schreibe 3.500 Euro an Jasmin Bönck und Dustin Sauels vom Servicebüro Duisburg.



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos