Film über Borkum gewinnt

  • Gewinner Franz Josef Berse (rechts) und Helmut Koll, Zentraler Fachberater Film

  • Anstoßen auf den gelungenen Wettbewerb

  • Die Jury des 34. Bundesfilmwettbewerbs

40 Teilnehmer, 33 Filme, drei Juroren und ein Juryleiter: Das waren die Zutaten für den 34. Bundesfilmwettbewerb der Stiftungsfamilie BSW & EWH von 9. bis 11. November im Hotel Villa Dürkopp in Bad Salzuflen.

Intensive Jury-Diskussion

Insgesamt sechs Stunden Filmmaterial sichtete die Jury, die sich aus Mitgliedern des Bundes Deutscher Filmautoren (BDFA) zusammensetzte und aus allen Ecken der Republik stammte: Agi Fleischmann aus dem Süden (Hirschaid), Jürgen Richarz aus dem Westen (Ennepetal), Rainer Drews aus dem Norden (Stade) und als Juryleiter Matthias Spehr aus dem Osten (Rostock). Sie bekamen die verschiedensten Genres zu sehen, denn Natur-, Reise- und Stimmungsfilme waren genauso eingereicht worden wie Dokumentationen und Reportagen, Videoclips und sogar ein Spielfilm. In ihrer öffentlichen Sitzung diskutierte die Jury sehr engagiert und wägte Stärken und Schwächen der Filme sorgfältig ab.

Reisefilm ist Gesamtsieger

Als Gesamtsieger mit der höchsten Bewertung ehrte die Jury „ganz weit draußen“ von Franz Josef Berse. Der Reisefilm über Borkum fing die ruhige, erholsame Stimmung der Insel perfekt ein. Zudem lobte die Jury den Einsatz des O-Tons, den Kommentar und die sehr gelungenen Szenenübergänge in Bild und Ton. Glücklich nahm der Gewinner den Wanderpreis „Das dreidimensionale Studiobild“ entgegen.

Zahlreiche Auszeichnungen

Weitere erste Preise gab es für „Safari in der Serengeti“ von Hubert Flegel, „Der Meister der Uhr“ von Helmuth Koll und „Abgelaufen“ von Elfriede und Hans-Joachim Urban. Fünf Filme erreichten zweite Preise und 15 Filme einen dritten Preis. Zur Ostinale, dem Wettbewerb des BDFA-Bereich Ost, wurden neun Filme weitergemeldet.

Beim internationalen Filmfestival der FISAIC im Herbst 2019 in der Slowakei werden elf Filme für die Stiftungsfamilie an den Start gehen.



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos