Familienwandertag: Naturerlebnis Taunus

  • Wolfgang Baumann gestaltete die Wanderung mit seinen umfassenden Kenntnissen abwechslungsreich.

  • Die Mammutbäume sind eine Besonderheit im Taunus.

  • Den kleinen Wanderern macht der Regen überhaupt nichts aus ...

  • … die großen wissen sich zu helfen.

  • Unter fachkundiger Anleitung wurden Atemübungen durchgeführt, die sichtlich Spaß machten und auflockerten.

"Naturerlebnis" war das Stichwort zu diesem Familienwandertag, da er mit reichlich Regen bedacht war. Trotzdem verbrachte die Stiftungsfamilie einen vergnüglichen Tag im Taunus. Die großen und kleinen Wanderer hielten zwischendurch immer wieder an, um von Naturparkführer und Jäger Wolfgang Baumann Wissenswertes zum Keltenweg oder Mammutbäumen zu erfahren.

Dem Regen trotzen

Auch Atemübungen erklärte der erfahrene Tourguide routiniert – die Teilnehmer sogen die vom Regen gereinigte Luft buchstäblich mit dem ganzen Körper ein. Leider musste der Ausflug etwas gekürzt werden, weil irgendwann selbst der tapferste Wanderer dem starken Regen nicht mehr trotzen kann, aber zumindest hatten die Teilnehmer mehr als zwei Stunden kurzweilige Bewegung an der frischen Luft.  



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos