Bootsfahrt in einmaliger Auenlandschaft

  • Im Naherholungsgebiet am Oberrhein ging die Fahrt in eine urtümliche Auenlandschaft.

  • Die Teilnehmer hatten viel Spaß bei der Fahrt auf der blinden Elz.

  • Einige der Tier- und Pflanzenarten in dieser einmaligen Landschaft sind bereits vom Aussterben bedroht.

Natur pur im Naturschutzgebiet Taubergießen! Die Ehrenamtlichen der Koordinierungsstelle Mittelbaden-Pfalz hatten diese Bootsfahrt im Naherholungsgebiet am Oberrhein organisiert. Die Teilnehmer der geführten Bootstour erlebten einen gelungenen Ausflug in herrlicher Kulisse. Aber nicht nur das: Sie erfuhren außerdem, wie diese Landschaft entstand und welche Tier- und Pflanzenarten dort heimisch sind, von denen einige sogar vom Aussterben bedroht sind. Der ortskundige Schiffer erzählte schließlich noch Wissenswertes zu Jagd und Fischerei. Passend hierzu konnte, wer wollte, zum Abschluss noch einkehren.



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos