DB Sport- & Familienevent 2019

  • Natürlich darf ein Fußballmatch beim DB Sport- und Familienevent nicht fehlen.

  • Vorher wurden unter fachmännischer Anleitung Dehnübungen durchgeführt.

  • Eines der Highlights des Events war die mobile Kegelbahn.

  • Auch die kleinsten Teilnehmer scheuen die Herausforderung nicht...

  • ...und sind erfolgreich!

  • Die Stiftungsfamilie bot als teambildende Maßnahme einen Blindenparcours an.

  • Schwerer als man denkt – so ein Blindenparcours.

Gestern war es soweit: Das DB Sport- und Familienevent 2019 fand in Zusammenarbeit mit der Stiftungsfamilie, DEVK, Bahn BKK, VDES und Sparda Bank auf der großzügigen Anlage des Rebstockparks in Frankfurt am Main statt. Rund 400 Teilnehmer hatten sich angemeldet, um sich sportlich und spielerisch zu betätigen. Von Fußball bis hin zum 3.000-Meter-Lauf über Kegeln, Weitsprung und Seilspringen war einiges geboten. Man konnte Baseball ausprobieren oder sich bei Geschicklichkeitsspielen beweisen. Die Stiftungsfamilie führte eine teambildende Maßnahme durch, in der ein Partner den anderen, der verbundene Augen hatte, nur mithilfe von Befehlen über kleine Hindernissen lotsen musste. Auch für das leibliche Wohl wurde selbstverständlich gesorgt – so konnten Groß und Klein einen kurzweiligen Nachmittag bei angenehmen Temperaturen verbringen, der allen sichtlich viel Spaß machte.



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos