Regionalfoto-ausstellungen beeindrucken

  • Die Preisträger des BSW-Regionalfotowettbewerbs Süd I

  • Roland Kennerknechts "Woman in Red"

  • Preisträger und Veranstalter der REFO Süd II

  • Waldemar Belters "Zugbegegnung"

Am Wochenende des 18./19. Mai 2019 war es wieder soweit: Die BSW-Regionalfotowettbewerbe (REFO) begannen. Dieses Wochenende luden Würzburg und Osterburken zu den alle zwei Jahre stattfindenden Regionalfotoschauen ein. Bei den anschließenden Preisverleihungen wurden die Siegerfotos entsprechend gewürdigt und der Lohn für die gelungenen Arbeiten geerntet.

Einmal mehr waren in beiden Ausstellungen aufsehenerregende Fotos zu sehen. In der Regionalfotoausstellung Süd I im Würzburger Felix-Fechenbach-Haus holte Roland Kennerknecht mit seiner "Woman in Red" Gold. Auf die hervorragenden Arbeiten der Würzburger BSW-Fotogruppe sind Vorsitzender Michael Okubski und Regionaler Fachberater Fritz Müller zurecht stolz.

Im zweiten Wettbewerb in Osterburken gewann Waldemar Belter mit seiner „Zugbegegnung“ in der Kategorie „Eisenbahn und Eisenbahner in aller Welt“ die Goldmedaille. Nach den Fotografen aus Sigmaringen belegten die Osterburkener im Fotowettbewerb der BSW-Gruppen Süd II den zweiten Platz. Der Vorsitzende Edgar Mutschler betonte, dass ihre Gruppe immer größer wird und mittlerweile auf zwanzig Ehrenamtliche angewachsen ist, was ihn und Regionalen Fachberater Manfred Hill besonders freut.



Unsere APP

Die App der Stiftungsfamilie jetzt hier downloaden:

iTunes
Playstore

Ehrenamt

Die Stärke der Stiftungsfamilie BSW & EWH beruht seit jeher auf dem Engagement ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

weitere Infos